Kulturdienst
Katrin Schmidt

Telefon 06023/ 5070047
Mobil 0177/ 5459524

Sie können das COGO-Kulturprogramm mitgestalten!
Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche, Vorschläge oder Ideen mit!

Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.

Denn:
„Es ist alten Frauen nicht verboten, auf Bäume zu klettern.“
Astrid Lindgren

Elbphilharmonie Hamburg               
3-Tagesfahrt        

Wir werden am Nachmittag in Hamburg eintreffen und zuerst in unserem Hotel, dem 2019 neu eröffneten Premier Inn Hamburg City einchecken. Das Hotel befindet sich zwischen Speicherstadt und Altstadt.               
Dann kann noch ein Spaziergang ins Stadtzentrum und an die Binnenalster auf dem Programm stehen.               
Am zweiten Tag erkunden wir Hamburg zu Fuss, per Schiff und U-Bahn.

Vormittags können wir eine Alsterrundfahrt machen und an einer Rathausführung teilnehmen. Nach dem (Fisch-)Essen fahren wir zu den Landungsbrücken, bestaunen die Elphi schon mal von außen und fahren eine Runde mit der Hafenfähre auf der Elbe. Zum Hotel zurück geht es ebenfalls per U-Bahn. Nach einer Erholungspause steht die Hauptattraktion der Reise an.               
Wir essen in der Speicherstadt zu Abend und der COGO Bus bringt Sie dann zur Elbphilharmonie. Im Rahmen des Internationalen Musikfestes Hamburg ist das Oslo Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Klaus Mäkelä zu Gast. Auf dem Programm stehen die Sinfonien Nr. 3 & 5 von Jean Sibelius. Konzertbeginn 20.00 Uhr, Sitzplatzkategorie 2. Anschließend erwartet Sie wieder der COGO Bus und wir sind in wenigen Minuten am Hotel.


Am 3. Tag können wir vormittags eine Barkassenrundfahrt durch die Speicherstadt und den Hafen machen. Danach kehren wir im Wasserschloss in der Speicherstadt zum Mittagessen ein.               
Rückfahrt gegen 14 Uhr, Fahrzeit bis Seligenstadt gut 5 Stunden zzgl. Pausen.               
Sollte wider erwarten sehr schlechtes Wetter sein, bietet Hamburg zahlreiche Museen und Ausstellungen, in die man sich flüchten kann.               

Im Preis enthalten:               
Fahrt im Kleinbus ab Ihrer Haustür               
Übernachtung im Hotel Premier Inn Hamburg City inkl. Frühstück                
Ticket für die Elbphilharmonie, Sitzplatzkategorie 2               
Fahrten mit der U-Bahn sowie einer Hafenfähre am 2.Tag                
Fahrten vor Ort, Kurtaxe und Rundum-Betreuung               

Hinzu kommen, wenn gewünscht:               
Schiffsrundfahrt durch Hafen und Speicherstadt        15,00 €       
Schiffsrundfahrt über Binnen- und Außenalster         16,50 €       
Rathausführung        5,00 €     

Michael Mendl


liest F. M. Dostojewski
„DER GROSSINQUISITOR“


Musikalische Begleitung: Bachchor Bad Homburg




Der Schauspieler Michael Mendl ist einer von Deutschlands profiliertesten Charakterdarstellern und seit Jahrzehnten in Kino, TV und Theater erfolgreich. Darüberhinaus begeistert er sein Publikum mit "Stimme" und persönlicher Ausstrahlung als passionierter Leser großer Literatur.


In dem mit Kerzen beleuchteten byzantinischen Kirchenraum der Erlöserkirche liest Mendl die weltberühmte Novelle "Der Großinquisitor", einem eigenständigen literarischen Kleinod aus Dostojewskis Roman und Meisterwerk "Die Brüder Karamazow". Begleitet wird er dabei von festlicher russischer Chormusik: der Bachchor Bad Homburg wird Mendls Lesung mit Auszügen aus der Chrysostomos-Liturgie des Komponisten Peter I. Tschaikowski, einem Zeitgenossen des russischen Dichters, stimmungsvoll in Szene setzen.


Der ganz besondere Sommerabend mit Literatur und Musik.
 
 

COGO Kulturdienst Aschaffenburg/ Alzenau/ Seligenstadt 2011
Kulturerlebnis mit Service - ein perfektes Geschenk für Senioren!